Warum es am Knabenschiessen nicht langweilig wird

 

Fleischspiess, Raclette oder gebrannte Mandeln: Das Knabenschiessen ist ein Paradies für Schlemmer. Aber auch für Adrenalinjunkies bietet das Volksfest mit seinen Bahnen viel Unterhaltung. Und wer wünscht sich schon nicht, am Schiessbudenstand die meisten Punkte zu holen oder von seinem Schatz ein Plastikrösli zu bekommen? Nicht zu vergessen der eigentliche Anlass für das älteste Volksfest der Stadt Zürich: Der dreitägige Schiesswettkampf.

TeleZüri zeigt die Highlights vom Knabenschiessen und schaut hinter die Kulissen des Zürcher Traditionsanlasses.



Regen-Schlamassel am Knabenschiessen

Bis zu 70% weniger Umsatz: Hudelwetter vermiest den Besuchern und Standbetreibern den Chilbi-Spass. Nur der Regenschirmverkäufer hat Grund zum Lachen.

10.09.2017