Frost und Hagel rauben Bauern ihre Ernte

Die diesjährigen Wetterkapriolen stürzen lokale Bauern ins Elend. Ein Wintereinbruch im April, Unwetter in den Monaten Juli und August: Die Landwirte bleiben dieses Jahr von nichts verschont. Verschiedene Bauern haben durch Frost und Hagel ihre gesamte Ernte und auch die Basis ihrer Existenz verloren. Der Kampf der Bauern gegen Petrus und wen es am schlimmsten getroffen hat.