EventsWeiterhin geöffnet: Tutanchamun – Ägypten vor Deiner Haustür

Weiterhin geöffnet: Tutanchamun – Ägypten vor Deiner Haustür

10. JUL - 3. JAN
Die grosse Ausstellung «Tutanchamun: Sein Grab und die Schätze» kommt nach Zürich und gewährt einzigartige Einblicke in die Archäologie des alten Ägyptens. An der Ausstellung gehst Du auf eine faszinierende Reise und erlebst die Grabkammern des Pharao in einer spektakulären Rekonstruktion. TeleZüri und Tele M1 sind Medienpartner der Veranstaltung.
Publiziert am Fr 26. Jun 2020 12:57 Uhr
© Zur Verfügung gestellt
- Tutanchamun: Ägypten liegt diesen Sommer vor Deiner Haustür

Weiterhin geöffnet

Museen bzw. Ausstellungen unterliegen gemäss der Covid-Verordnung des Bundes nicht dem Veranstaltungsverbot bzw. der 50-Personen-Regelung. Für Museen, Galerien, Bibliotheken, Archive und vergleichbare Kulturinstitutionen gilt gemäss Artikel 6f einzig die Schutzkonzeptpflicht.

Für die Ausstellung «Tutanchamun: Sein Grab und die Schätze» gelten unter anderem folgende Schutzbestimmungen: gestaffelter und kontrollierter Einlass via Timeslots, 10m2 Fläche pro Besucher, modernste Lüftungsanalagen, Schutzmaskenpflicht vor und in der Ausstellung.

Die Ausstellung

Detailgetreu nachgebildete Objekte wie die vergoldeten Schreine und Särge des Königs, die berühmte Goldmaske, der Sarkophag, der prunkvolle goldene Streitwagen und Hunderte kleinerer Gegenstände sind in der Ausstellung zu bestaunen.

Der Grabschatz des Tutanchamun zählt zu den bedeutendsten Entdeckungen der Archäologie. Seit der britische Archäologe Howard Carter vor 98 Jahren – im November 1922 – das Grab im Tal der Könige in Ägypten entdeckt hat, ist die Faszination ungebrochen. Den historischen Moment und die Geschichte der Entdeckung des Grabschatzes stellt die Ausstellung «Tutanchamun: Sein Grab und die Schätze» in einem monumentalen Gesamtzusammenhang mit rund 1000 Repliken lehrreich und unterhaltsam dar.

Eckdaten:

    #Tutanchamun#Ägypten#Archäologie#Ausstellung
© Zur Verfügung gestellt