NewsNach Dammbruch in Brasilien zwei Mitarbeiter von TÜV Süd verhaftet
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit

Nach Dammbruch in Brasilien zwei Mitarbeiter von TÜV Süd verhaftet

Die Firma hatte den gebrochenen Damm in Brasilien erst 2018 geprüft - und damals keine Mängel feststellen können. Inzwischen sind 84 Todesopfer bestätigt, weitere werden befürchtet.
Publiziert am Mi 30. Jan 2019 08:08 Uhr
    #Dammbruch#Brasilien#Katastrophe
Nicole Zintzsche
© CH Media Video Unit