NewsSo gefährlich ist die Arbeit mit dem Coronavirus
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© SDA

So gefährlich ist die Arbeit mit dem Coronavirus

Im Biosicherheitslabor der Stufe BSL-3 des Instituts für Infektionskrankheiten (IFIK) der Universität Bern werden menschliche Zellen gezielt mit dem Coronavirus infiziert. Zum einen soll so gezeigt werden, wie sich Zellen ausserhalb der Lunge durch das Coronavirus verändern, zum anderen sollen die Langzeitschäden im Körper nach der Genesung erforscht werden. Bei der Arbeit gelten für die Forscher dabei die höchsten Sicherheitsstandards.
Publiziert am Do 6. Mai 2021 11:03 Uhr
    #Coronavirus#Pandemie#Forschung#Covid-19
© SDA