News«Tiere haben genauso Gefühle wie wir Menschen!»
Werbung

© CH Media Video Unit / Tele M1

«Tiere haben genauso Gefühle wie wir Menschen!»

Bell-Störaktion
Rund 140 Tierschützer von «269 Libération Animale» belagerten am Mittwoch die Bell Food Group-Produktionsstätte in Oensingen SO. Dann griff die Polizei ein.
Publiziert am Mi 21. Nov 2018 12:19 Uhr

Die Aktivisten aus der Schweiz, Italien und Belgien wollten damit die «Todesmaschinerie» stoppen und den Tieren, die heute geschlachtet werden sollten, einige Stunden mehr Lebenszeit verschaffen. Tierschützerin Elisa Keller im Interview.

Die Aktivisten hatten sich in der Nacht auf Mittwoch Zugang zum Gelände verschafft.

Werbung

© CH Media Video Unit

    #Schlachthof#Aktivisten#Bell#Oensingen#Tierschutz
Marco Schättin
© CH Media Video Unit