TalkTäglichICE-Drama am Bahnhof Frankfurt
Werbung

ICE-Drama am Bahnhof Frankfurt

Staffel 2019 – Folge 29
Am Montag hat ein Mann eine Mutter und ihren Sohn ohne erkennbares Motiv vor einen einfahrenden ICE am Frankfurter Hauptbahnhof gestossen. Der achtjährige Bub verstarb noch vor Ort. Der mutmassliche Täter stammt aus Eritrea und hat seinen Wohnsitz im Kanton Zürich. Zuletzt arbeitete der dreifache Familienvater bei den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) und galt als Vorzeige-Integrierter. Was hat ihn zu dieser Tat veranlasst?
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Viktor Dammann,
    Polizei- und Gerichtsreporter
  • Thomas Steiner,
    Psychologe

Moderation: Markus Gilli

    #Talk#Gleis-Schubser#Frankfurt#Zug-Drama