ZüriNewsCS-Beschattungs-Affäre: CEO Tidjane Thiam tritt zurück
Werbung

CS-Beschattungs-Affäre: CEO Tidjane Thiam tritt zurück

Es waren letztendlich zu viele Skandale für den CS-Chef Tidjane Thiam. Er gibt seinen Rücktritt bekannt. Verwaltungsratspräsident Urs Rohner bleibt hingegen vorerst im Amt. Laut Bankenexperten gehört jedoch auch er zu den Verlierern in diesem Fall.
Erstausstrahlung: