ZüriNews„Hundezonen“: Stadt Zürich legt sich mit den Hündelern an
Werbung

„Hundezonen“: Stadt Zürich legt sich mit den Hündelern an

Ab 1. November wollte die Stadt Zürich Hundebesitzern genau vorschreiben, wo die Hunde noch frei laufen dürfen, wo Leinenpflicht herrscht und wo sie ganz verboten sind. Dies stösst den Zürcher Hundebesitzern sauer auf, weil sie die Bewegungsfreiheit von Hund und Herrchen massiv einschränken würden. Die Zürcher-Hündeler haben über 200 Rekurse eingereicht, die die Stadt jetzt prüfen muss. Mehr dazu heute um 18 Uhr in den „ZüriNews“!
Publiziert am Di 20. Okt 2020 16:07 Uhr