ZüriNews

Seit 100 Jahren fährt das Tram nach Albisrieden

Seit 100 Jahren fährt das Tram nach Albisrieden

Vor 100 Jahren war Albisrieden noch eine eigene Gemeinde, ein Dorf vor den Toren der Stadt Zürich. Im Frühling 1923 wurde dann die erste Tramlinie nach Albisrieden eröffnet. Heute öffnet die Ausstellung zur bewegten Geschichte des heutigen 3er-Trams.
Erstausstrahlung: