ZüriSerieHalleluja – Läbe im Chloschter (Teil 1)
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Halleluja – Läbe im Chloschter (Teil 1)

Mönche sind allgemein bekannt als Geistliche in schwarzen Kutten, welche im Kloster leben. Roman Wasik wollte es genauer wissen und hat die rund 60 Benediktiner-Mönche im Kloster Einsiedeln begleitet. Wie muss ein Mönch sein? Und wie hat sich das Leben im Kloster in Zeiten des Internets und fast grenzenlosen Möglichkeiten verändert?
Erstausstrahlung:

Thema

Mönche sind allgemein bekannt als Geistliche in schwarzen Kutten, welche im Kloster leben. Roman Wasik wollte es genauer wissen und hat die rund 60 Benediktiner-Mönche im Kloster Einsiedeln begleitet. Wie muss ein Mönch sein? Und wie hat sich das Leben im Kloster in Zeiten des Internets und fast grenzenlosen Möglichkeiten verändert?

Halleluja – Läbe im Chloschter

Mönche sind allgemein bekannt als Geistliche in schwarzen Kutten, welche im Kloster leben. Roman Wasik wollte es genauer wissen und hat die rund 60 Benediktiner-Mönche im Kloster Einsiedeln begleitet. Sehen Sie in unserer 4-teiligen Serie wie die Mönche ihren Alltag verbringen und wie sich das Leben im Kloster in Zeiten des Internets und fast grenzenlosen Möglichkeiten verändert hat.