Abstimmungen und WahlenHans-Jakob Boesch: «Noser ist kein Überflieger»
Werbung

Hans-Jakob Boesch: «Noser ist kein Überflieger»

Die erste Hochrerchnung zeigt, dass Ruedi Noser (FDP) mit 183'000 Stimmen im Rennen um den zweiten Sitz im Ständerat vorne liegt. Hans-Jakob Boesch, FDP-Präsident Kanton Zürich, freut sich über das Ergebnis.
Erstausstrahlung:
    #Wahlen 2019#Ständerat#Ständeratswahlen#Zürich#Hans-Jakob Boesch