AbstimmungenAHV plus: Enttäuschung bei Initianten
Werbung

AHV plus: Enttäuschung bei Initianten

Mit 60 Prozent Nein-Anteil ist die «AHV plus»-Initiative laut erster SRG-Hochrechnung klar gescheitert. Die Resultate aus der Westschweiz zeigten jedoch, dass eine fortschrittliche AHV kommen werde, sagt Paul Rechsteiner, Präsident vom Gewerkschaftsbund. Zürcher CVP-Nationalrätin Barbara Schmid-Federer, Gegnerin der Initiative, sieht die Angst vor Rentenkürzungen als Treiber.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 10:08 Uhr