BörsenTrendItalien ist gefährlich hoch verschuldet
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Italien ist gefährlich hoch verschuldet

Italien wird immer mehr zur Belastung für die Eurozone und den Euro. Ihr gefährlicher Schuldenberg könnte uns die Weihnachts-Rally vermiesen.
Erstausstrahlung:

Informationen

Italien wird immer mehr zur Belastung für die Eurozone und den Euro. Das Land sitzt auf einem gefährlichen Schuldenberg, der nur noch in Griechenland höher ist. Bella Italia könnte uns die Weihnachts-Rally ziemlich vermiesen. Was passiert bei den Aktie und dem Euro, wenn die Italiener am 4. Dezember Nein sagen zur Verfassungsreform? Wir bringen Antworten. Ausserdem reden wir über die Gerüchte, dass der US-Konzern Johnson&Johnson die Schweizer Actelion übernehmen wolle.