CheckUpTiergestützte Intervention
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tiergestützte Intervention

Tiere versüssen Demenzkranken nonverbal den Alltag. Deshalb besucht Sozialarbeiterin Barbara Schaerer regelmässig mit Zwerghühnern und Meerschweinchen Altersheime und Demenzstationen.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 23:08 Uhr