CheckUpTrichotillomanie
Werbung

Trichotillomanie

„Es ist zum Haare ausreissen“ - Für viele einfach eine Redewendung. Nicht aber für Menschen welche unter der sogenannten Trichotillomanie leiden.
Erstausstrahlung:

Thema

„Es ist zum Haare ausreissen“ - Für viele einfach eine Redewendung. Nicht aber für Menschen welche unter der sogenannten Trichotillomanie leiden. Die Betroffenen reissen sich impulsartig Haare an Kopf oder anderen Körperstellen aus. Kahle Stellen sind oft die Folge und führen zu Scham und sozialer Ausgrenzung. Für die Betroffenen ist es wichtig zu wissen, dass sie mit ihrem Leiden nicht alleine sind und dass es Hilfe in Form von Therapien gibt.

Experten

Prof. Dr. med. Michael Rufer
Psychiatrische Universitätsklinik
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Militärstrasse 8, 8021 Zürich

Tel.: +41 44 296 74 61

michael.rufer@puk.uzh.ch

Torsten Spielmann

arvadis GmbH
Bahnhofstrasse 15
CH-5600 Lenzburg, Schweiz

Tel: +41-(0)62-511'10'66
Email: info@arvadis.ch

www.trichotillomanie.ch
www.arvadis.ch