NewsBis zu 20 Todesopfer befürchtet
Werbung

Bis zu 20 Todesopfer befürchtet

Um die Einsatzkräfte und das Material an den Absturzort zu bringen, steht ein Super Puma der Schweizer Armee im Einsatz.
Erstausstrahlung: