NewsGastroSuisse: «Die Branche steht kurz vor dem Kollaps»
Werbung

© CH Media Video Unit / TeleZüri

GastroSuisse: «Die Branche steht kurz vor dem Kollaps»

Der Verband des von Hotellerie und Restauration sieht das Gastgewerbe durch die Pandemie in einer prekären Situation. Sie fordern finanzielle Unterstützung, denn zwei von fünf Betrieben könnten die nächsten Monate nicht mehr überstehen. Einen erneuten Lockdown oder Sperrstunden lehnt GastroSuisse entschieden ab.
Publiziert am Di 27. Okt 2020 12:44 Uhr
    #Gastrosuisse#Restaurant#Lockdown#Sperrstunde#Casimir Platzer
© CH Media Video Unit / TeleZüri