NewsMit gestohlenem Auto: Audi-Fahrer rast über Friedhof Sihlfeld und flüchtet
Werbung

@ CH Media Video Unit / TeleZüri

Mit gestohlenem Auto: Audi-Fahrer rast über Friedhof Sihlfeld und flüchtet

Zur Irrfahrt kam es am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr. Der Audi-Fahrer durchbrach im Kreis 3 zuerst ein Garagentor von innen, gelangte dann auf unbekanntem Weg zum Friedhof Sihlfeld. Er fuhr quer über den Friedhof bis er an der Ämtlerstrasse ein massives Eisentor durchbrach. Danach fuhr er weiter bis er an der Brahmsstrasse in einen Betonsockel krachte. Der Audi-Fahrer ist weiterhin auf der Flucht.
Publiziert am So 14. Jun 2020 18:13 Uhr
    #Amokfahrt#Friedhof Sihlfeld#Stadtpolizei Zürich#Raser
Silja Hänggi
© CH Media Video Unit / TeleZüri