NewsNach Fenstersturz im Erlenhof: Rund eine halbe Million Sicherheitskosten
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / TeleZüri

Nach Fenstersturz im Erlenhof: Rund eine halbe Million Sicherheitskosten

Anfangs Oktober waren im Erlenhof abgewiesene Asylbewerber in Quarantäne untergebracht. Zwei versuchten sich der Quarantäne zu entziehen, indem sie aus dem Fenster stiegen. Dieser und weitere Vorfälle machten eine grosse Polizeipräsenz nötig. In einer Antwort auf eine Anfrage nimmt der Regierungsrat zu den Kosten Stellung.
Publiziert am Fr 13. Nov 2020 17:06 Uhr
    #Erlenhof#Quarantäne#Polizeieinsatz#Sicherheitsfirma#Kosten#Regierungsrat
© CH Media Video Unit / TeleZüri