NewsNein-Komitee: «Klares Zeichen gegen Geschenke für Reiche»
Werbung

© sda

Nein-Komitee: «Klares Zeichen gegen Geschenke für Reiche»

Eltern können für ihre Kinder bei der direkten Bundessteuer keine höheren Abzüge geltend machen. Es zeichnet sich ein klares Nein zur Vorlage für höhere Kinderabzüge ab. Jacqueline Badran vom Nein-Komitee meint im Interview mit Keystone-SDA, dass die Bürgerlichen seit der Unternehmenssteuerreform III viel Glaubwürdigkeit verloren hätten. Wenn sie sagen, das sei gut für den Mittelstand, glaube dies die Bevölkerung nicht mehr einfach.
Publiziert am So 27. Sep 2020 16:19 Uhr
    #Kinderabzüge#Abstimmung#Schweiz#2020#September
© sda