NewsSt. Gallen: 22-Jähriger prügelt unablässig auf 46-jährige Frau ein - dann wird er erschossen
Werbung

© CH Media Video Unit / BRK News

St. Gallen: 22-Jähriger prügelt unablässig auf 46-jährige Frau ein - dann wird er erschossen

Zum Vorfall kam es am Mittwochmittag an der Speicherstrasse. Ein 22-Jähriger hatte sich Zutritt zur Wohnung einer 46-Jährigen verschafft und attackierte sie mit einem stumpf-kantigen Gegenstand. Die angerückten Polizeikräfte forderten ihn mehrmals dazu auf, von der Frau abzulassen. Als er nicht reagierte, gaben die Beamten mehrere Schüsse ab.
Publiziert am Do 3. Sep 2020 10:18 Uhr
    #St. Gallen#Stadtpolizei St. Gallen#Blaulicht#Tötungsdelikt
© CH Media Video Unit / BRK News