NewsStörche überwintern immer mehr in der Schweiz
Werbung

Störche überwintern immer mehr in der Schweiz

Störche zieht es im Winter nicht mehr nach Afrika. Sie bleiben in der Schweiz und in Spanien. Innerhalb von einem Jahr ist die Zahl der Brutpaare hierzulande um 18 Prozent gestiegen und über 1000 Jungtiere wurden gezählt.
Publiziert am Di 13. Okt 2020 17:48 Uhr