NewsVirus für Ältere tödlich, aber auch Junge müssen vermehrt ins Spital
Werbung

© CH Media Video Unit / Kanton Zürich

Virus für Ältere tödlich, aber auch Junge müssen vermehrt ins Spital

Alleine seit Donnerstagnachmittag sind im Kanton Zürich neun Personen am Coronavirus gestorben. Das Virus sei für ältere, vulnerable Menschen tödlich. Natalie Rickli, Gesundheitsdirektorin des Kantons Zürich, appellierte am Freitag erneut an die Bevölkerung, man solle diese Gruppe besonders schützen. Gemäss Rolf Zehnder, Spitaldirektor Kantonsspital Winterthur, müssten aber auch Jüngere öfters ins Spital.
Publiziert am Fr 30. Okt 2020 09:42 Uhr
    #Kanton Zürich#Coronavirus#Covid-19#Spital#Natalie Rickli#Gesundheitsdirektorin#Rolf Zehnder
© CH Media Video Unit