Promitipp Drive

Eva Wannenmacher — «Eigentlich bin ich ein ‹Schawinski-Kind!›»

Eva Wannenmacher — «Eigentlich bin ich ein ‹Schawinski-Kind!›»

Staffel 2022 – Folge 1
Eva Wannenmacher startete ihre Fernsehkarriere 1994 beim Zürcher Privatfernsehsender TeleZüri, mit viel Support sowie auch «Hege und Pflege» by Medienmogul Roger Schawisnki. Von April 1998 bis Dezember 2000 moderierte Wannenmacher als «TV-Küken» die SRF Nachrichtensendung 10vor10. Nach einem kurzen Ausflug zum Privatsender TV3, wo sie die Kult-Fernsehshow «Big Brother» moderierte und auch prägte, kam die blonde Zürcherin 2004 zum SRF zurück und übernahm die Sendung Kulturplatz. Bis heute. Die SRF Kulturplatz-Moderatorin ist der Prototyp der selbstbewussten Frau. Im Promitipp Drive Talk mit Eugen Baumgartner spricht Eva Wannenmacher u.a. auch über ihr Engagement und ihre Funktion als Coach für Frauen und Männer beim Erreichen ihrer Ziele. Offen, ehrlich und immer gerne situativ - ganz typisch Eva!
Publiziert am Mi 24. Aug. 2022 17:12 Uhr
    #Talk#Menschen#Lifestyle