TalkTäglich3G-Regel spaltet die Schweiz
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

3G-Regel spaltet die Schweiz

Staffel 2021 – Folge 37
Ab heute gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet): Für den Besuch im Fitnesscenter, im Restaurant oder im Kino braucht man ein Covid-Zertifikat, sonst drohen Bussen für Betreiber und Gäste. «Das ist der Todesstoss!» Der Schweizerische Fitnessverband befürchtet einen enormen Umsatzverlust. Experten verteidigen die ausgeweitete Zertifikatspflicht. Das Gesundheitssystem müsse entlastet werden. Der erste Effekt von 3G zeigt sich schon jetzt: Seit dem Entscheid des Bundesrates, werden die Türen der Schweizer Impfzentren eingerannt. Vom ersten Tag mit 3G erzählen unsere Gäste heute live im «TalkTäglich».
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Pierre Alain Schnegg, Berner Gesundheitsdirektor und SVP-Regierungsrat
  • Claude Ammann, Präsident Schweizerischer Fitness- und Gesundheitscenter Verband
  • Joël Meier, Projektleiter Impfzentrum Uster und Verantwortlicher Zürcher Impfbusse

Moderation: Oliver Steffen

    #Talk#3G-Regel#Zertifikatspflicht#Coronavirus#Covid-Zertifikat#Impfung