TalkTäglichBianca Sissing's Kindheit in Armut
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Bianca Sissing's Kindheit in Armut

Bianca Sissing hat das scheinbar perfekte Leben: Miss Schweiz 2003, Bachelor in Psychologie, glücklich verheiratet. Aber das war nicht immer so.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Bianca Sissing hat das scheinbar perfekte Leben: Miss Schweiz 2003, Bachelor in Psychologie, glücklich verheiratet. Aber das war nicht immer so: Die gebürtige Kanadierin wuchs in tiefster Armut auf und war zeitweise obdachlos. Ihre Mutter war psychisch krank, so dass sie in ihrer Jugend über zwanzig Mal umziehen und die Schule wechseln muss. Bedingt durch die Umstände erkrankt auch Bianca Sissing schwer. Im «TalkTäglich» erzählt sie erstmals von ihrer traumatischen Kindheit.

Moderation: Markus Gilli

Gäste

Bianca Sissing
Ex-Miss Schweiz 2003