TalkTäglichDas liebe Geld
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Das liebe Geld

Domenico Silano war einer der sieben Täter, die am 1. September 1997 die Post in Zürich überfielen und 53 Millionen Franken raubten. Im «TalkTäglich» erzählt er, warum ihm das Geld nur Ärger gemacht hat und er heute als Elektromonteur auf dem Bau viel glücklicher ist.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Domenico Silano wurde als Fraumünsterpost-Räuber schweizweit bekannt. Er war einer der sieben Täter, die am 1. September 1997 die Post in Zürich überfielen und 53 Millionen Franken raubten. Silano verbüsste eine Freiheitsstrafe von fast fünf Jahren. Im «TalkTäglich» erzählt er, warum ihm das Geld nur Ärger gemacht hat und er heute als Elektromonteur auf dem Bau viel glücklicher ist.

Moderation: Hugo Bigi

Gast

Domenico Silano, Fraumünsterpost-Räuber