TalkTäglichKampf um Gleichberechtigung
Werbung

Kampf um Gleichberechtigung

Am Wochenende demonstrierten Zehntausende für Frauenrechte und Gleichberechtigung. Doch sind Frauen nicht schon längst gleichberechtigt?
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Am vergangenen Wochenende zogen über zehntausend Frauen und Männer mit kämpferischen Parolen durch Zürich, um für Frauenrechte und Gleichberechtigung zu demonstrieren. Doch sind Frauen nicht schon längst gleichberechtigt, wenn nicht sogar privilegiert in unserer Gesellschaft oder sind die Vorwürfe von Lohndiskriminierungen und Sexismus berechtigt? Die kontroverse Diskussion heute im TalkTäglich.

Moderation: Oliver Steffen

Gäste

Yvonne Feri
SP-Nationalrätin Barbara Steinemann
SVP-Nationalrätin