TalkTäglichKampf um Tempo 30
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kampf um Tempo 30

Zwecks Lärmschutz gilt in der Stadt Zürich nun auch auf diversen Hauptstrassen Tempo 30. Der VCS Zürich freut sich, Automobilverbände weniger.
Erstausstrahlung:

Schlagzeilen

Zwecks Lärmschutz gilt in der Stadt Zürich nun auch auf diversen Hauptstrassen Tempo 30 statt wie bisher 50 km/h. Mit dieser Massnahme will die Stadt die Lärmsituation der Anwohner verbessern. Während sich der VCS Zürich über die Temporeduktion freut, laufen die Automobilverbände sturm gegen die neue Massnahme. Die hitzige Diskussion heute im «TalkTäglich».

Moderation: Hugo Bigi

Gäste

Lorenz Knecht
Direktor ACS Sektion Zürich

Markus Knauss
Co-Geschäftsführer VCS Zürich und Grüner Gemeinderat