TalkTäglichKanton Zürich muss sparen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kanton Zürich muss sparen

1,8 Milliarden Franken muss der Kanton bis 2019 einsparen. Gestern hat der Regierungsrat 125 Massnahmen präsentiert, wo er den Rotstift ansetzen will.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

1,8 Milliarden Franken! Diesen Betrag muss der Kanton Zürich bis 2019 einsparen. Gestern hat der Regierungsrat 125 Massnahmen präsentiert, wo er den Rotstift ansetzen will, und erntet dafür viel Kritik. Auch für die SP ist das Sparprogramm völlig zwecklos. In ihrem 350-seitigen Finanzplan kommen sie gar zum Schluss: Sparen ist im Kanton Zürich in ihren Augen nicht nötig. Im «TalkTäglich» nimmt Regierungspräsident Ernst Stocker Stellung.

Moderation: Hugo Bigi

Gäste

Ernst StockerZürcher Regierungspräsident