TalkTäglichKonflikt um Koch-Areal
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Konflikt um Koch-Areal

Der Zürcher Stadtrat steht von allen Seiten unter Druck. Heute nimmt der Stadtrat in einer Medienkonferenz Stellung.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Der Konflikt rund um das Koch-Areal spitzt sich weiter zu. Der Zürcher Stadtrat steht von allen Seiten unter Druck. Der Statthalter hat gar ein Aufsichtsverfahren gegen Polizeivorsteher Richard Wolff eröffnet. Das Verfahren wird damit begründet, dass es zahlreiche Hinweise gebe, dass die Besetzer des Koch-Areals in Albisrieden regelmässig gegen das Gesetz verstossen, ohne dass von der Stadt etwas dagegen unternommen werde. Heute nimmt der Stadtrat in einer Medienkonferenz Stellung. Im «TalkTäglich» diskutieren wir über die neusten Entwicklungen.

Moderation: Markus Gilli

Gäste

Niklaus ScherrAL-Gemeinderat Mauro TuenaPräsident SVP Stadt Zürich und SVP-Nationalrat