TalkTäglichSchweizer Zen-Mönch
Werbung

Schweizer Zen-Mönch

Masan Doam alias Marcel Reding liess sich zum Zen-Mönch ausbilden. In der Schweiz eröffnete er seinen Zen-Tempel in Einsiedeln.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Pro Tag 15 Stunden beten, bei Verfehlungen setzte es Schläge – das gehörte zum Alltag von Masan Doam alias Marcel Reding. Nach Abbruch seines Studiums liess er sich in Japan und Südkorea während 10 Jahren zum Zen-Mönch ausbilden. Zurück in der Schweiz eröffnete er seinen eigenen Zen-Tempel in Einsiedeln. Im «TalkTäglich» erzählt er von seinen Erfahrungen im Kloster in Japan und warum er den spirituellen Weg gewählt hat. Moderation: Oliver Steffen

Gast

Masan Doam alias Marcel RedingZen-Mönch aus Einsiedeln