TalkTäglichStreit um UKW-Abschaltung
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Streit um UKW-Abschaltung

Staffel 2021 – Folge 20
In zwei Jahren will der Bund den UKW-Radios den Stecker ziehen. Über die Hälfte der Autoradios werden dann keinen Schweizer Sender mehr empfangen. Medienpionier Roger Schawinski kämpft mit seiner Petition «Rettet UKW» gegen die Abschaltung. Er ist der Meinung, DAB+ sei eine gigantische Fehlinvestition. Für Medienwoche-Leiter Nick Lüthi hingegen ist die DAB-Technologie nicht mehr wegzudenken. Schawinskis Kampf nennt er eine Vollbremsung auf dem Weg in die digitale Radiozukunft. Das Duell der Medienprofis – heute live im «TalkTäglich».
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Roger Schawinski, Medienpionier und Radio-1-Chef
  • Nick Lüthi, Chefredaktor Medienwoche

Moderation: Oliver Steffen

Das Resultat der gestrigen Umfrage:

Finden Sie die UKW-Abschaltung richtig?
    #Talk#UKW#Radio#Roger Schawinski#Medienwoche#Nick Lüthi