TalkTäglich

Umstrittene Selenski-Rede im Parlament: Neutralität oder Solidarität?

Umstrittene Selenski-Rede im Parlament: Neutralität oder Solidarität?

Staffel 2023 – Folge 166
Der ukrainische Präsident Wolodimir Selensksi spricht heute in einer Video-Rede zum Schweizer Parlament. Der Aufritt ist umstritten. Die SVP wollte die Rede von Selenski gar verhindern und bleibt ihr fern. Verabschiedet sich die Schweiz mit solchen Aktionen von der Neutralität oder ist die Rede ein wichtiges Zeichen der Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung? Der Schlagabtausch heute live im «TalkTäglich»
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Roger Köppel, SVP-Nationalrat Kanton Zürich
  • Fabian Molina, SP-Nationalrat Kanton Zürich

Moderation: Patricia Zuber

    #Talk#Serie