TalkTäglichUnia-Affäre
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Unia-Affäre

Sexuelle Belästigung und Affären – Die Vorwürfe gegen Roman Burger wiegen schwer. Mehrere Monate versuchte die Unia das Problem intern zu klären.
Erstausstrahlung:

Informationen

Sexuelle Belästigung und Affären mit Angestellten – die Vorwürfe gegen Roman Burger wiegen schwer. Die vergangenen Monate versuchte die Unia, die Angelegenheit intern zu klären. Als die Anschuldigungen jedoch öffentlich zu drohen wurden, hat die Unia ihren ehemaligen Leiter der Unia Zürich-Schaffhausen per sofort freigestellt. Im TalkTäglich nehmen wir die Unia-Affäre mit unseren Gästen unter die Lupe.

Neu - diskutieren Sie mit via Social Media!

Ihre Meinung interessiert uns: Diskutieren Sie neu in der TalkTäglich-Sendung mit! Was möchten Sie von den Gästen wissen, was ist Ihre Haltung zum Thema?

Mitdiskutieren über Twitter: Teilen Sie uns Ihre Meinung während der Livesendung mit. Ab 18.30 Uhr können Sie Ihre Fragen, Kommentare und Gedanken jeweils ab 18.30 Uhr auf der Social Media Plattform twittern. Verwenden Sie hierfür «@talktaeglich». Zum Twitterprofil.

Mitdiskutieren über Facebook: Sie möchten Ihre Meinung lieber über Facebook teilen? Posten Sie diese jeweils vor Beginn der Livesendung unter dem Post, der zur jeweiligen Sendung gehört. Hier geht es zum Facebook-Auftritt von TeleZüri.

Gäste

Patrik MüllerChefredaktor «Schweiz am Sonntag» Sonja A. BuholzerWirtschafts- und Unternehmensberaterin