TalkTäglichVolle Intensivstationen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Volle Intensivstationen

Staffel 2021 – Folge 18
«Wir sind müde und wütend!» – Mit einem emotionalen Appell wendet sich das Kantonsspital Winterthur vor ein paar Tagen an die Bevölkerung. Während sich die Corona-Fallzahlen schweizweit stabilisiert haben und die gebeutelte Wirtschaft dank den Lockerungen der Massnahmen etwas aufatmet, ist für die Spitäler und das Pflegepersonal keine Entspannung in Sicht. Der Druck ist hoch, manche brauchen selber psychologische Betreuung. Wie angespannt der Alltag in den Spitälern ist, erzählen unsere Gäste heute live im «TalkTäglich».
Erstausstrahlung:
Wiederholung:

Gäste:

  • Rolf Zehnder, Direktor Kantonsspital Winterthur
  • Yvonne Ribi, Geschäftsführerin Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK)

Moderation: Hugo Bigi

    #Talk#Intensivstation#Coronavirus#Lockerungen#Pflegepersonal#Spitäler#Spital-Alltag#Rolf Zehnder#Yvonne Ribi#Kantonsspital Winterthur#SBK