TierischAus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen
Werbung

Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen

Minisender für Pferde: Seit 5 Jahren müssen auch neugeborene Pferde gechippt sein — Fellpflege beim Büsi: Die Haut einer Katze hat die Aufgabe, den Organismus des Tieres zu schützen — Tiervermittlung
Erstausstrahlung:

Themen&Wettbewerb

Minisender für Pferde
Seit 5 Jahren müssen auch neugeborene Pferde gechippt sein. Silvi Herzog begleitet den Hollsteiner Hengst Comic, wie ihm ein Chip eingesetzt wird.

Fellpflege beim Büsi
Die Haut einer Katze hat die Aufgabe, den Organismus des Tieres zu schützen. Deshalb ist eine regelmässige Fellpflege unabdingbar.

Tiervermittlung

Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen (031 926 64 64 / www.bernertierschutz.ch).

Wettbewerb

An welcher Krankheit leidet der Border Collie-Mischling Shay?

Heuschupfen Epilepsie

Teilnahme:

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)
Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)
Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 22. Februar 2016

Gewinner von letzter Woche: Clopath Jasmin, 7013 Domat/Ems

Moderation: Silvi Herzog

Tiervermittlung

Aus dem Tierheim des Berner Tierschutzes in Oberbottigen (031 926 64 64 / www.bernertierschutz.ch).

Hunde suchen ein Zuhause:

Mjro

Alter/Geschlecht/Rasse: 7 1/2-jährig / männlich, kastriert / Schäfermischling

Charakter: Mjro ist ein lieber und freundlicher Hund, der alle Menschen mag. Er ist auch noch verspielt und mag es, mit seinen Menschen zu kuscheln und zu schmusen. Er ist auch ein guter Wächter, gibt aber nur an und begrüsst dann die Besucher freundlich.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Mjro sucht Menschen, die viel Zeit für ihn haben und ihn körperlich und auch kopfmässig auslasten können. Er wird nicht in einen Haushalt mit Katzen vermittelt. Auch zu Kindern ab Schulalter könnte er vermittelt werden.

Shay

Alter/Geschlecht/Rasse: 1 1/2-jährig / männlich / Border Collie Mischling

Charakter: Shay ist ein sehr liebenswürdiger, menschenfreundlicher Hund, der gross und klein liebt. Er ist mit Hunden verträglich und kennt auch Katzen. Er hat bisher keine Wohnungshaltung kennengelernt, würde sich aber sicher bei genügend Auslauf daran gewöhnen.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Wegen seiner Epilepsie wird Shay nicht als Zweithund vermittelt. Da er in seinem bisherigen Leben nur draussen oder im Stall gehalten wurde, wäre es ideal, wenn er ein ländliches Zuhause mit Garten hätte, wo er sich auch mal aufhalten kann, wenn ihm der Aufenthalt im Haus zu viel wird.

Gipsy

Alter/Geschlecht/Rasse: 7 1/2-jährig / weiblich, kastriert / Cocker Spaniel & Border Collie Mischling

Charakter: Gipsy ist ein „Gute-Laune“-Hund, der aber ihre Menschen erst einmal kennenlernen muss, dann ist sie sehr anhänglich und verschmust. Der Besuch einer Hundeschule wäre von Vorteil. Kinder und Artgenossen hat sie nicht gerne, da sie von ihnen an ihrem letzten Platz geplagt wurde.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Gipsy braucht erfahrene Hundehalter, die damit umgehen können, dass Gipsy nicht gerne andere Hunde hat und auch Kinder sollte es in ihrem neuen Zuhause nicht geben.

Balu

Alter/Geschlecht/Rasse: 7 1/2-jährig / männlich, kastriert / Berner Sennenhund, Dackel & Bergamasker Mischling

Charakter: Balu begegnet fremden Menschen anfangs sehr misstrauisch. Männern und Kindern gegenüber ist dieses Misstrauen noch grösser als bei Frauen. Hat er seine Zurückhaltung abgelegt, dann ist er ein aufgestellter und auch verschmuster junger Hund, der seine Streicheleinheiten liebt.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Balu braucht erfahrene Hundehalter, die ihm die Sicherheit geben, die er braucht, damit er sein Misstrauen ablegen kann. Kinder dürfen keine im neuen Zuhause sein. Es muss in jedem Fall weiter die Hundeschule besuchen. Hunde gewohnte Katzen können im neuen Zuhause sein.

Annie & Co.

Alter/Rasse: zwischen 1 1/2 Jahren & 5 Jahren / Zwergpinscher

Charakter: Sind sehr unterschiedlich im Charakter. Annie begegnet fremden Menschen gegenüber sehr aufgestellt. Einige der anderen Pinscher sind anfangs Fremden gegenüber eher etwas misstrauisch. Haben sie dieses Misstrauen abgelegt, sind sie sehr anhänglich und verschmust.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Da die Zwergpinscher eher kleine Powerpakete sind, eignen sie sich nicht für Menschen, die es lieber etwas gemütlicher angehen lassen. Nur 2x am Tag spazieren gehen, ist für die meisten Pinscher nicht genug.

Katzen suchen ein Zuhause:

Midas

Alter/Geschlecht/Rasse: 15-jährig / männlich, kastriert / Europäische Hauskatze

Charakter: Midas ist ein sehr lieber, verschmuster und anhänglicher Kater. Er mag keine Kinder, Hunde ebenso wenig. Ein alter Eigenbrötler, aber mit Charme. Der kastrierte Kater kam im November 2015, weil seine Besitzerin verstorben, ist zu uns ins Tierheim.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Für Midas suchen wir ein Pflegeplatz. Dass heisst, dass sämtliche Tierarzt kosten vom Tierheim übernommen werden. Midas hört nicht mehr sehr gut und hat leichte Nierenprobleme. Aus diesem Grund braucht er 1x tgl. sein Medikament.

Bläcky

Alter/Geschlecht/Rasse: 8-jährig / männlich, kastriert / Europäische Hauskatze

Charakter: Bläcky ist ein ruhiger, sehr lieber und verschmuster Kater. Er sucht ein ruhiges, katzengerechtes Zuhause mit Freilauf. Andere Katzen braucht er nicht unbedingt, da entscheidet aber die Sympathie.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Für Bläcky suchen wir ein Zuhause in dem er nach Eingewöhnung freien Auslauf durch ein Katzentor hat. Bläcky könnte auch in eine Familie mit grösseren Kindern platziert werden. Auch mit Artgenossen versteht er sich gut.

Mitschou

Alter/Geschlecht/Rasse: 9-jährig / männlich, kastriert / Europäische Hauskatze

Charakter: Mitschou ist anfangs etwas vorsichtig. Wenn er sich aber eingelebt hat, ist er lieb und verschmust, jedoch nur wenn er will. Wenn ihm etwas nicht passt, zeigt er dies auch. Mitschou ist ein sehr sensibler Kater.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Für Mitschou suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder und andere Katzen. Mitschou hat leicht erhöhte Nierenwerte und braucht deshalb spezial Futter. Nach Eingewöhnung braucht er zwingend freien Auslauf durch ein Katzentor, da er sonst mit Unsauberkeit reagiert.

Kelly

Alter/Geschlecht/Rasse: 12-jährig / weiblich, kastriert / Europäische Hauskatze

Charakter: Kelly ist eine liebe und verschmuste Dame, die aber genau weiss was sie will und was nicht. Wenn ihr etwas nicht passt, kann sie auch mal zickig werden.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Für Kelly suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und andere Katzen. Sie hört nicht mehr gut und hat leichte Arthrose im Rücken. Aus diesem Grund sollte sie in eine sehr ruhige Wohnlage kommen, da sie trotz allem freien Auslauf durch ein Katzentor braucht.

Kleintiere suchen ein Zuhause:

0 0 1 6 38 TeleBärn 1 1 43 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:«Times New Roman»;}

Tino (grau) & Bonito (weiss)

Alter/Geschlecht/Rasse: 1/2-jährig / männlich, kastriert / Zwergkaninchen, Angoramix & Teddymix,Widder

Charakter: Die beiden sind sehr zutraulich und verschmust. Sie lieben einander sehr und werden nur zusammen abgegeben. Die beiden Brüder brauchen, bedingt durch ihre Fellstruktur, ein gedecktes Gehege. Bei Bonito (weiss) genügt es, wenn er einmal pro Woche gebürstet wird. Tinos (schwarz mit wenig weiss) Fell wird recht lang.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Grosses gedecktes Aussengehege und isolierter Stall. Das Gehege muss gut strukturiert sein. (Unterschlüpfe, erhöhte Plätze)

Tschipi & Pippa

Alter/Geschlecht/Rasse: 6-jährig & 4-jährig / weiblich, kastriert & weiblich / Kaninchen

Charakter: Tschipi kam mit ihrer Tochter Pipa ins TH, weil sie gegenüber anderen Kaninchen sehr aggressiv war und die bestehende Gruppe aufmischte. Wir liessen sie kastrieren. Sie ist gegenüber Pipa friedlich, reagiert aber immer noch genervt gegenüber den Kaninchen in den Nachbargehegen.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Grosses Aussengehege und isolierter Stall. Das Gehege muss gut strukturiert sein. (Unterschlüpfe, erhöhte Plätze). Die Beiden werden nur zusammen, aber nicht zu anderen Kaninchen plaziert.

Kanarienvögel, 9 Stück

Alter/Geschlecht/Rasse: verschiedene Alter / weiblich & männlich / Kanarienvögel

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Wir geben Vögel nur in grosse Volieren mit isoliertem/ geheiztem Innenraum ab, in denen sie auch fliegen können. Kanarienvögel sind Schwarmvögel und müssen mindestens zu zweit, besser in einer kleinen Gruppe gehalten werden.

Zebrafinken, 12 Stück

Alter/Geschlecht/Rasse: verschiedene Alter / weiblich & männlich / Zebrafinken

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Wir geben die Vögel nur in grosse Volieren mit isoliertem/ geheiztem Innenraum ab, in denen sie auch fliegen können. Zebrafinken sind Schwarmvögel und müssen mindestens zu zweit, besser in einer kleinen Gruppe gehalten werden.