TierischFondation Barry / Leinenpflicht
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Fondation Barry / Leinenpflicht

In Martigny werden jedes Jahr 20-25 Bernhardiner Welpen gezüchtet — So sollen junge Wildtiere vor Hunden geschützt werden Hunde suchen ein neues Zuhause
Erstausstrahlung:

Infos

0 0 1 40 254 Telezueri 2 1 293 14.0 Fondation Barry

Damit die Nachfolge des legendären „Barry“ gesichert ist, züchtet man in der Bernhardiner Zuchtstätte in Martigny jedes Jahr 20-25 Bernhardiner Welpen.

Leinenpflicht

Um junge Wildtiere zu schützen, wurde das Projekt "A de Leine isch er en Feine“ ins Leben gerufen. Dies ermahnt die Hundehalter von April bis Juli, im Wald und am Waldrand ihre Hunde an die Leine zu nehmen.

MODERATION: Silvi Herzog

WETTBEWERB

Wie heisst die Kampagne, welch durch die Leinenpflicht für Hunde, junge Wildtiere schützt?

1) «A de Leine esch er en Feine»
2) «Vierbeiner bim Spaziere ad Leine»

Teilnahme:

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)

Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)

Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 9. April 2018

Gewinnerin der letzten Sendung: Alexandra Hartmann, 9650 Nesslau

Tiervermittlung

0 0 1 16 103 Telezueri 1 1 118 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

0 0 1 12 86 Telezueri 1 1 97 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Aus dem Tierheim des Zürcher Tierschutzes (044 261 97 14 / www.zuerchertierschutz.ch).

Hunde suchen ein neues Zuhause

Jack

Alter/Geschlecht/Rasse: 29.05.2017/ m., n. k. / Mischling (mittelgross)

Charakter: Jack ist ein freundlicher junger Rüde. Anfangs ist er etwas unsicher, taut dann aber schnell auf. Einige Gegenstände und schnelle Bewegungen machen ihm noch etwas Angst. Er strotzt vor Sozialkompetenz und ist freundlich gegenüber Kindern, Katzen und anderen Hunden, manchmal vielleicht noch etwas stürmisch.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Wir suchen eine aktive und konsequente Familie für Jack, die ihn fordern und Lust haben, mit ihm intensiv zu arbeiten.

Odin

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.04.2014 / m., k. / Schäferhund-Mischling, schwarz-loh, mittel-gross

Charakter: Bei uns zeigt sich Odin als angenehmer, sportlicher junger Rüde. Er verhält sich gegenüber Hündinnen unkompliziert und sozial, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Gegenüber Menschen, die Odin bereits kennt, ist er sehr lieb und verschmust. Mit Fremden hat er anfänglich Mühe und reagiert aus Unsicherheit nach vorne. Mit seiner Bezugsperson und Guetzli lässt sich dieser Zustand schnell ändern, er ist ablenkbar und kann danach die Fremden entspannter kennenlernen. Mit Odin kann super mit Futter und Spielzeug gearbeitet werden. Er ist ein Hund, der unbedingt geistige Auslastung benötigt, um ausgeglichen zu sein.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Für Odin suchen wir Halter mit Hunde- im besten Fall Schäferhundeerfahrung, die gewillt sind mit ihm liebevoll aber konsequent zu arbeiten. Körperlich ist Odin sehr fit. Er kennt bereits viele Grundkommandos, muss aber gewisse Situationen noch zu meistern lernen (z.B. Begegnung mit anderen Hunden an der Leine). Odin wirkt im Allgemeinen etwas blockiert und sucht einen Platz, wo er sein Wesen noch finden kann und Zeit bekommt aufzutauen.

Odin – einfach ganz ein lässiger Hund!

Baileys

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.03.2011/ m., k. / Chihuahua

Charakter: Baileys durfte bis jetzt ein typisches Chihuahua-Leben führen und möchte nun endlich ein Zuhause, in dem er „richtig Hund“ sein darf und auch so behandelt wird.

Mit anderen Hunden versteht er sich super, egal ob sie gross oder klein, alt oder jung sind. Auch zu Menschen ist Baileys freundlich und anhänglich, kann je nach Person anfänglich jedoch etwas Zurückhaltung zeigen. Er möchte unbedingt in eine Hundeschule, um alles aufzuholen, was er bis jetzt verpasst hat, denn wirklich etwas gelernt hat er bis anhin nicht. Er ist jedoch schon stubenrein und meldet sich auch, wenn er raus muss. Da er viel zu sehr auf Händen getragen wurde, hat sich eine Leinenaggression entwickelt, welche jedoch durch eine konsequente Erziehung unter Kontrolle gebracht werden kann. Auch sollte er noch etwas abnehmen und die verlorenen Kilos erst einmal in Muskeln umwandeln. Baileys zeigt eine leichte Form der Patellaluxation am linken Knie. Diese kann bis jetzt nur vom Tierarzt ausgelöst werden, sollte aber unter guter Beobachtung stehen.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Baileys möchte in ein Zuhause, in welchem er als Hund akzeptiert und gefördert wird und er liebevoll und konsequent erzogen wird.

Lin

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.04.2011/ w. k. / Jack Russel-Mischling

Charakter: Lin ist eine freundliche, sehr verschmuste, kleine Hündin. Sie ist noch unsicher und beschwichtigt oft. Das Hunde-ABC ist für Lin ein Fremdwort, sie kennt noch fast keine Grundkommandos. Trotzdem ist sie sehr angenehm. Nach anfänglicher Skepsis taut sie von Tag zu Tag mehr auf und freut sich, wenn sie spazieren gehen kann. Mit fremden Menschen hat sie keine Probleme. Fremden Hunden gegenüber ist sie anfangs etwas unsicher, aber trotzdem sozial. In gewissen Situationen (Futter oder Schmerzen) kann Lin auch mal schnappen. Gemäss dem früheren Halter mag sie keine Katzen. ÖV und Autofahren sollten keine Probleme darstellen.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Ruhiges Zuhause, wo man ihr alles beibringt, Hundeschule

Katzen suchen ein neues Zuhause

Filou

Alter/Geschlecht/Rasse: 25.07.10 / m. k. / Britisch Kurzhaar x Main Coon-Mischling

Charakter: Filou hat immer alleine als Wohnungskatze gelebt. Als seine Halter Kinder bekamen, fing Filou an zu markieren und war sehr unzufrieden, da er nicht mehr die volle Aufmerksamkeit bekam. Filou ist eine Charakterkatze und kann etwas ambivalent reagieren, mal ist er sehr verschmust, dann kann er aber auch zickig sein.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Filou braucht auf jeden Fall viel Platz und Aufmerksamkeit. Wir möchten ihn gerne als Freilaufkatze platzieren, damit er seine Energie auch draussen loswerden kann. Filou leidet an Epilepsie und braucht 2xtgl. Medikamente. Ehemalige Wohnungskatze aber jetzt für Freilauf, sehr ländlich, keine Kinder, vorzugsweise Einzelperson mit viel Zeit, keine anderen Katzen!

Speedy

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.01.2003 / m. k. / Europäische Hauskatze

Charakter: Speedy ist ein lieber und grosser Kater. Er ist anfänglich noch etwas schüchtern und braucht ein wenig Zeit, bis er Vertrauen zu fremden Menschen gefasst hat. Speedy hat keine Zähne mehr, was ihn jedoch ganz und gar nicht davon abhält auch Trockenfutter zu fressen. Der stattliche Kater hatte den Schnupfen als er zu uns ins Tierheim kam. Nach einer ersten Antibiotikakur war der Schnupfen abgeheilt. Zur Zeit hat er wieder Schnupfen, welchen wir versuchen mit einer Langzeitantibiotikatherapie unter Kontrolle zu bringen. Es kann jedoch sein, dass er in stressigen Situationen immer wieder auftaucht. Wir haben bei ihm auch einen Alterscheck (grosses Blutbild) machen lassen. Alle Werte sind im normalen Bereich.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Sucht einen Platz mit ländlichem Freilauf. Versteht sich mit Katzen bedingt, kann etwas machohaft sein. (Ist mit Louis gekommen)

Louis

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.01.2008 / m. k. / Europäische Hauskatze

Charakter: Louis ist ein total lieber, grosser, anhänglicher und verschmuster Kater. Er ist sehr aktiv, aufgestellt und aufmerksam. Er möchte viel gestreichelt werden und spielt auch mal gerne mit seinen Menschen. Mit anderen Katzen versteht er sich, es sollten jedoch keine allzu dominanten Artgenossen sein, da er ihnen lieber aus dem Weg geht, als aktiv den Kontakt zu suchen. Mit etwas älteren Kindern sollte er sich gut verstehen, jüngere wären ihm einfach zu stürmisch.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Louis wünscht sich einen eher ruhigeren Haushalt in welchem er Freilauf ins Grüne hat.

Rosalie

Alter/Geschlecht/Rasse: 01.01.2001 / w. k. / Europäische Hauskatze

Charakter: Rosalie ist eine ruhige, zurückhaltende Katzendame. Sie kann oft schmusig sein, ist aber auch gerne selbstständig in der näheren Umgebung ihres Daheims unterwegs und fängt auch noch gerne mal eine Maus.

Rosalie sucht einen Haushalt, wo sie ohne grosse Veränderungen noch Ihren Lebensabend geniessen kann. Sie ist sich ländliche Umgebung gewohnt. Rosalie versteht sich gut mit netten Katzen, die sie in Ruhe lassen.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Rosalie sucht einen ruhigen Haushalt ohne andere Katzen oder mit nur netten Katzen, die sie nicht dominieren. Sie braucht Freilauf in ländlicher Umgebung.

Kleintiere suchen ein neues Zuhause

Shorty & Speedy

Alter/Geschlecht/Rasse: 9 Jahre / m. / Chinchilla

Charakter: Die zwei Chinchillas suchen zusammen einen neuen super Platz in einem grossen und gut strukturierten Gehege. Sie sind schon immer zusammen gewesen und verstehen sich blendend.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Grosszügiges Gehege

Kaninchen

Alter/Geschlecht/Rasse: Diverse Alter / Diverse Geschlechter und Grössen

Charakter: Unserer tollen Kaninchen suchen alle in Gruppen oder auch zu bereits bestehenden Gspänli ein neues Zuhause. Sie sind sich ganzjährige Aussenhaltung gewohnt und werden auch nur in eine solche vermittelt, wo sie einige Quadratmeter Platz haben zum rumspringen und graben.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Grosszügiges Aussengehege, Grabsicherung, isolierte Schlafhäuschen, Buddelmöglichkeiten, nach Möglichkeit Wildtierschutz

Malawi

Alter/Geschlecht/Rasse/Länge: 2006 / w., n. k. / Königspython (Python regius) / 90-120 cm

Charakter: Malawi versteht sich auch gut mit anderen Königspythons und hat nichts gegen etwas Gesellschaft.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Als entspannte Königspythondame sucht sie ein neues Zuhause in einem netten, artgerecht gestalteten Terrarium. Malawi ist kein Tier zum herumtragen, aber beobachten macht ihr gar nichts aus.

Zwergbartagame

Alter/Geschlecht/Rasse/Länge: 2013 / m., n. k. / Zwergbartagam (Pogona henrylawsoni) / 15 cm

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Dieser Zwergbartagame sucht ein tolles neues Zuhause in einem artgerechten strukturierten Terrarium mit Wärmelampe und Wasserschale. Wir platzieren die beiden Zwergbartagame einzeln oder zu einem weiblichen Tier, da sich Männchen untereinander meistens schlecht vertragen. Möglichkeiten zur Winterruhe.