TierischTierische Wanderung / Happy End
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tierische Wanderung / Happy End

Zum ersten Mal seit rund 50 Jahren sind Bernhardiner auf den Grossen Sankt Bernhard gelaufen — Neues Zuhause für die Berner Sennenhündin „Nina“
Erstausstrahlung:

Infos

0 0 1 40 254 Telezueri 2 1 293 14.0 Tierische Wanderung

Zum ersten Mal seit rund 50 Jahren sind Bernhardiner auf den Grossen Sankt Bernhard gelaufen und haben auf der Passhöhe übernachtet.

Happy End

Die Berner Sennenhündin „Nina“ hat bei einem Rentner-Ehepaar ein neues Zuhause gefunden. Obwohl ihr eine Operation mit hohen Tierarztkosten bevor stand.

MODERATION: Silvi Herzog

WETTBEWERB

Auf welchem Pass haben zum ersten Mal seit 50 Jahren wieder Bernhardiner Hunde übernachtet?

1) Grosser Sankt Bernhard
2) Susten

Teilnahme:

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)

Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)

Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 2. April 2018

Tiervermittlung

0 0 1 16 103 Telezueri 1 1 118 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

0 0 1 12 86 Telezueri 1 1 97 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Aus dem A3-Tierferienplatz Scherer in Mülligen / AG (056 210 14 88 / www.a3-tierferienplatz.ch).

Hunde suchen ein neues Zuhause

Ricco

Alter/Geschlecht/Rasse: 2013 / m. k. / Malinois Schäfer

Charakter: Ein äusserst temperamentvoller und verspielter Rüde.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Er ist sehr lernfreudig und wünscht sich deshalb erfahrene Hundehalter am besten mit Mali-Erfahrung, die viel Zeit haben, sich mit ihm zu beschäftigen und ihn geistig und körperlich auszulasten. Ricco muss konsequent geführt werden. Gegenüber Artgenossen zeigt er sich verträglich. Nicht geeignet in einen Haushalt mit Katzen oder kleinen Kindern.

Odi

Alter/Geschlecht/Rasse: 2017 / m. k. / Grosser Mischling

Charakter: Ein junger und verspielter Hund.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Der fröhliche Rüde würde sich über ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen freuen, die es verstehen ihn konsequent und liebevoll zu führen. Odi spielt sehr gerne mit seinen Artgenossen. Nicht geeignet in einem Haushalt mit kleinen Kindern.

Stella

Alter/Geschlecht/Rasse: 2012 / w. k. / Pekinese

Charakter: Lieber verschmuster Hund

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Einer- oder Zweierhaushalt, sollte nicht Treppen laufen. Hatte Rücken-OP. Liebt kleinere dafür mehrere kleine Spaziergänge am Tag.

Cicco

Alter/Geschlecht/Rasse: 2005 / m. k. / Mischling

Charakter: Lieber kräftiger Senior, fröhlicher und dankbarer Hund.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Einer- oder Zweierhaushalt, gut zu Fuss, Cicco hat immer noch viel Kraft und geht gerne spazieren. Es wäre auch eine Patenschaft möglich, hilft uns die Kosten zu tragen für die vielen Tiere.

Katzen suchen ein neues Zuhause

Tomy und Jerry

Alter/Geschlecht/Rasse: 2014 / m. k. / Britisch

Charakter: Sehr liebe verschmuste Katzen.

Anforderungen an die zukünftigen HalterInnen: Einer- oder Zweierhaushalt, Balkon mit Netz, Fenster mit Netz. Sind auf Allergiker-Futter, seit sie dieses Futter nehmen, ist die Haut wieder schön und das Fell auch.

ANMERKUNG: Wir haben immer viele Katzen, für die wir eine Patin oder Pate suchen. Nach Operationen Unfallfolgen, Hautprobleme, oder weil sie nicht platzierbar sind, da zu scheu. Machen Sie einen Termin bei uns und besuchen Sie uns und die Tiere. Bald ist schönes warmes Wetter und die Katzen können wieder in den Ausläufen „sünnele“.

Hähne suchen ein neues Zuhause

Hahn Tarek
Ein wunderschöner noch junger Hahn sucht einen abgelegen Platz. Er kräht schon morgens früh und wünscht sich eine Hühnerschar, mit schönem Hühnerhaus und geschütztem Auslauf.

Hahn Tembo
Tembo möchte in einer grosszügigen Voliere mit einer Hühnerschar leben und einen Stall zur Verfügung haben. Der ca. 2-jährige Hahn sollte in einer ländlichen Gegend wohnen, wo er auch schon früh morgens krähen kann, ohne die Nachbarn zu stören.

Hahn Hans
Hans braucht einen wetterfesten Stall, in welchem ihm Sitzstangen zur Verfügung stehen. Zum glücklich sein braucht der Hahn eine Schaar Hühner, je mehr desto besser.

Fasane suchen ein neues Zuhause

Fasane
Ein Hahn und zwei Hennen, ca. 3-4-jährig, suchen gemeinsam ein neues Zuhause, in einer grosszügig angelegten Voliere mit Stall. Sowohl im Stall als auch im Auslauf müssen Sitzstangen vorhanden sein. Der Stall muss wetterfest und zugluftfrei gebaut sein.