TierischTiervermittlungSlayed

Slayed

Erstausstrahlung:
Slayed

Rasse / Alter / Geschlecht:

Husky x Deutscher Schäferhund / 19.5.2020 / männlich, nicht kastriert

Charakter:

Slayed durfte in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen. Da verwundert es niemanden, dass der unsichere Rüde in seiner neuen Lebenssituation im Tierheim mit viel Stress konfrontiert wurde. Langsam beginnt er, von sich aus Kontakt zu den Tierpflegern zu suchen.

Der sportliche Rüde hat das Potential, ein guter Begleiter zu werden. Dafür braucht er aber sichere Menschen an seiner Seite, welche ihm die Welt auf eine sanfte und doch konsequente Weise zeigen.

Rassentypisch liebt es Slayed, sich zu bewegen und wäre mit der Zeit sicher auch als Joggingpartner zu haben.

Ins Tierheim kam der hübsche Rüde, weil das Zusammenleben mit einem weiteren Rüden im selben Haushalt nicht funktionierte. Mit Hündinnen hat Slayed bisher keine Probleme gezeigt, bei Rüden entscheidet klar die Sympathie.

Anforderungen:

Wir wünschen uns für Slayed ein hundeerfahrenes Zuhause bei einer Einzelperson oder einem Paar.

Keine Kinder, Katzen oder Rüden im selben Haushalt.

Bei Interesse:

Aus dem Tierheim des Tierschutzes Luzern in Root

(041 450 00 03 / www.tierschutz-luzern.ch)

    #Tiervermittlung#Husky