Züri FäschtGasflasche sorgte fast für Katastrophe
Werbung

Gasflasche sorgte fast für Katastrophe

Immer mehr Sicherheitsvorwürfe: Um ein Haar hätte es eine Massenpanik gegeben, weil so viele über die Quaibrücke wollten. Beim Baur au Lac strömte mehrere Minuten lang Gas aus einer Flasche, die als Steighilfe für den Zaun genutzt wurde.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 12:06 Uhr