ZüriInfoEinweihung Roger-Federer-Allee — Behinderten-Scooter gestohlen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Einweihung Roger-Federer-Allee — Behinderten-Scooter gestohlen

Eigene Strasse für King Roger: Roger-Federer-Allee feierlich eingeweiht — Dreister Diebstahl: Behinderten-Scooter im 22. Stock gestohlen
Erstausstrahlung:

Informationen

Einweihung Roger-Federer-AlleeRoger Federer hat schon fast alle sportlichen Rekorde gebrochen. Jetzt gehört der Tenniskönig auch noch zu den ganz wenigen Sportler, welche schon zu Lebzeiten eine eigene Strasse haben: In Biel wurde die Roger-Federer-Allee feierlich mit Roger Federer höchstpersönlich eingeweiht. Behinderten-Scooter gestohlenAls hätte man ihre Beine weggenommen - so fühlt sich die Spreitenbacher Künstlerin Yassmine Busse. Am letzten Wochenende haben Unbekannte ihren Elektro-Scooter gestohlen. Auf diesen ist die 47-Jährige angewiesen, sie leidet an Multipler Sklerose und ist gehbehindert. Geklaut wurde das Gefährt mitten in der Nacht vor ihrer Wohnungstür im 22. Stock eines Hochhauses.