ZüriInfoRassistische Botschaften — Arbeit für Flüchtlinge
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Rassistische Botschaften — Arbeit für Flüchtlinge

Rassistische Botschaften einer Gruppe «engagierter Bürger» in Flurlingen — Flüchtlinge arbeiten in Uster
Erstausstrahlung:

Informationen

Rassistische Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;} Botschaften
Die Bewohner von Flurlingen fanden ein Flugblatt in ihren Briefkästen. Dieses stammt von einer Gruppe «engagierter Bürger», welche Flüchtlinge als «Sondermüll» bezeichnen.

Arbeit für Flüchtlinge
Uster hat das Ziel, für Asylsuchende Arbeit zu schaffen. Auch wenn das Asylverfahren noch am laufen ist, können die Flüchtlinge arbeiten und ein wenig Geld verdienen oder Deutsch lernen.