ZüriNews59-jähriger Corona-Patient stirbt nach ärztlicher Fehleinschätzung
Werbung

59-jähriger Corona-Patient stirbt nach ärztlicher Fehleinschätzung

Loganathan Satasivam ist nach einer Corona-Infektion gestorben. Trotz Vorerkrankung schickte ihn seine Ärztin nach Hause statt ins Spital. Auch als sich die Symptome verstärkten, blieb die notwendige Reaktion aus. Seine Familie will nun wissen, wie das passieren konnte.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Fehleinschätzung#Ärzte