ZüriNewsAbstimmungskampf zur Zürcher Uferweg-Initiative lanciert

Abstimmungskampf zur Zürcher Uferweg-Initiative lanciert

Am 3. März kommt die Seeufer-Initiative vors Volk. Sie verlangt, dass ein durchgehender, öffentlicher Weg am ganzen Zürichseeufer entlang gebaut werden soll, der auch über private Grundstücke führen würde. Gegner und Befürworter argumentieren mit Umweltschutz – bei ihren Schätzungen zu den Kosten liegen sie aber himmelweit auseinander.
Erstausstrahlung: