ZüriNewsÄrzte-Demo in Zug für billigeres Tuberkulose-Medikament
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Ärzte-Demo in Zug für billigeres Tuberkulose-Medikament

Gerade für die ärmeren Länder, welche die Krisenherde der Krankheit sind, ist das Medikament viel zu teuer. Deshalb setzt sie „Ärzte ohne Grenzen“ beim Pharmakonzern Johnson & Johnson für eine Preisreduktion ein.
Erstausstrahlung:
    #Zug#Tuberkulose#Demonstration