ZüriNewsAlex Wilson darf wegen Dopingverfahren nicht nach Tokio
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Alex Wilson darf wegen Dopingverfahren nicht nach Tokio

Nächster Doping-Schock in der Schweizer Leichtathletikwelt. Wie beim Hürdenläufer Kariem Hussein verhindert nun auch beim Sprinter Alex Wilson ein positiver Dopingtest die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio. Er selbst streitet ab, gedopt zu haben. Stattdessen soll ihm ein grosses Rindfleischburger-Menü zum Verhängnis geworden sein.
Erstausstrahlung:
    #Alex Wilson#Doping-Vorwurf#Olympische Spiele 2020