ZüriNewsAndreas Glarner (SVP) setzt Kopfgeld auf Cyber-Mobber aus
Werbung

Andreas Glarner (SVP) setzt Kopfgeld auf Cyber-Mobber aus

Von einem Unbekannten wurde der SVP-Nationalrat auf Instagram mit Hassnachrichten und Drohungen eingedeckt. Nun will Andreas Glarner eine Strafanzeige gegen den Wutredner einreichen. Mit 1'000 Franken Belohnung hofft er, den Namen und die Adresse des Cyber-Mobbers in Erfahrung zu bringen.
Erstausstrahlung:
    #Andreas Glarner#Kopfgeld