ZüriNewsArztgeheimnis soll bei gefährdeten Piloten umgangen werden
Werbung

Arztgeheimnis soll bei gefährdeten Piloten umgangen werden

Im Fall um den Germanwings-Piloten Andreas Lubitz wird das Arztgeheimnis in Frage gestellt. Piloten die sich in ärztlicher Behandlung befinden und auffällig sind, sollen gemeldet werden, forder das BAZL.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 22:28 Uhr